About

In der Musikszene mittlerweile ein ganz Großer und als DualXess bekannt, hat er sich mit Leib und Seele seiner Musik verschrieben. Bereits in jungen Jahren, als er noch dem Piano seine ganze Aufmerksam widmete, schrieb er seine eigenen Lieder.
Vor einigen Jahren dann die Entscheidung: "Ich wollte Musik spielen und produzieren die mir gefällt, das bedeutet House & Electro. Ideen hatte ich bereits genug im Kopf." Doch es sollte zu seiner Persönlichkeit passen! Das bedeutet nicht zu kommerziell und hauptsächlich für Cubs, nicht für Radio. Das Ergebnis, ein origineller Mix zwischen kommerziellen House und Electro, daher auch sein Name DualXess, lässt sich sehen und begeisterte von Anfang an! Auch gibt er seinen Kreationen einen besonderen Touch indem er vor jedem Drop einen Clap einbaut – Wiedererkennungseffekt garantiert! Dieser Style verschaffte ihm auch die Position als Resident DJ in Burgenlands größter Disco.

Im Laufe der Jahre häuften sich seine Erfolge. Mit jeder einzelnen von ihm produzierten Single landete er in den Top 20 der österreichischen DJ Charts.
Darunter "Died in your Arms" auf Platz 2 (2012) und "Ladies Night" (2013), die 1 Woche unter den Top 3 Album Download Charts auf iTunes zu finden war.

Auch namhafte Musiker lassen sich mittlerweile ihre Songs von DualXess Remixen. Größen wie Harris & Ford, Gordon & Doyle, Bangbros, Royal XTC feat Molti (ATV Saturday Night Fever Star), Mission 4 (Saturday Night Fever) und Fii (X-Factor) stehen bei ihm Schlange.